AKustik

Wir sind der junge Chor der alt-katholischen Gemeinde in Krefeld! Gegründet im Herbst 2009, treten wir in Gottesdiensten besonders an kirchlichen Feiertagen und nach Absprache auch mal zwischendurch auf: in der Messe am Sonntag, bei der »Nacht der offenen Kirchen«, im Karnevalsgottesdienst und beim Sommerfest unserer Gemeinde, beim ökumenischen Weltgebetstag oder dem alt-katholischen Frauendekanatstag NRW. Wir singen »Neue Geistliche Lieder«, Gesänge aus Taizé, (afrikanische) Gospel und »a cappella«-Stücke.

Auch bei Facebook sind wir zu finden: https://www.facebook.com/AKustiker

»Sei eine Note in Gottes Melodie ...«

Der 4. Dekanats-Musik-Tag NRW war am 14. April 2018 zu Gast in der Alt-Katholische Gemeinde St. Cyprian in Bonn: Zwanzig Interessierte aus den Gemeinden Dortmund, Krefeld, Köln und Bonn übten neue Lieder, aber auch unentdeckte Stücke aus dem »Eingestimmt« ein und gestalteten – begleitet von E-Piano, Flöte, Cajon und Djembe – zum Abschluss den Gottesdienst in St. Cyprian musikalisch mit. Das herrliche Wetter ermöglichte ein leckeres Mittagsbuffet im Freien und einen Pausenspaziergang am Rheinufer.

4. Dekanats-Musik-Tag NRW

Beim Chor-Workshop des Begegnungswochenendes des Dekanats NRW 2016 in Marienheide entstand die Idee, in Zukunft auf »Tournee« durch die alt-katholischen Gemeinden in Nordrhein-Westfalen zu gehen und etwa halbjährlich an einem anderen Ort einen »Dekanats-Musik-Tag« zu veranstalten.

14.04.2018 - 11:00 bis 19:00

»Sei eine Note in Gottes Melodie ...«

Der 4. Dekanats-Musik-Tag NRW war am 14. April 2018 zu Gast in der Alt-Katholische Gemeinde St. Cyprian in Bonn: Zwanzig Interessierte aus den Gemeinden Dortmund, Krefeld, Köln und Bonn übten neue Lieder, aber auch unentdeckte Stücke aus dem »Eingestimmt« ein und gestalteten – begleitet von E-Piano, Flöte, Cajon und Djembe – zum Abschluss den Gottesdienst in St. Cyprian musikalisch mit. Das herrliche Wetter ermöglichte ein leckeres Mittagsbuffet im Freien und einen Pausenspaziergang am Rheinufer.

Dekanats-Musik-Tag NRW in Düsseldorf

Zwei Dutzend Interessierte aus fast allen alt-katholischen Gemeinden in Nordrhein-Westfalen hatten sich zum ersten »Dekanats-Musik-Tag« angemeldet. In der Thomaskirche in Düsseldorf absolvierten die zwanzig Sängerinnen und Sänger, unterstützt von Keyboard, Gitarre, E-Bass, Alt-Saxophon, Querflöte und Oboe, ein ambitioniertes Programm: Viele neue Stücke, mehrstimmig und oft mit Solo-Parts für die Instrumente, mussten einstudiert werden. Und im Gottesdienst der Gemeinde Düsseldorf, den wir musikalisch mitgestalten durften, konnten wir die Ergebnisse des Tages vorstellen.

Bild von Ruth Mariet Trueba / Bild: Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e. V.

»Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf«

Tulpensonntag 2016: Impressionen

Unter dem Motto »Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt« feierte in diesem Jahr die Gemeinde Krefeld ihren alljährlichen Karnevalsgottesdienst. Eine humoristische Predigt hielt Cornelius Schmidt, der in vier verschiedenen Rollen auftrat und abwechselnd als wetterfester Seemann, Schiffskaplan, Kapitän und Matrose die Gemeinde zum Schmunzeln und Lachen brachte.

Die Festpiraten / Bild: Erika Kretzer

Unter dem Motto »Ein Schiff, das sich Gemeinde nennt« feierte in diesem Jahr die Gemeinde Krefeld ihren alljährlichen Karnevalsgottesdienst. Groß und Klein hatten sich teils gemäß Motto, teils nach Gusto verkleidet, einige wenige kamen in Zivil, um diesen bunten und trubeligen Gottesdienst mitzufeiern.

Das Heck als Ambo, das Segel als Leinwand / Bild: Thomas Wystrach

In vier Stunden haben die AKustiker die Kulisse für den Karnevalsgottesdienst am Tulpensonntag zusammengeschraubt. Na dann: Leinen los! Krefeld helau!

Seiten

AKustik abonnieren