Mit Gott unterwegs - zur Autobahnkapelle

Die Kapelle Geismühle / Bild: eigenes
Die Kapelle Geismühle
eigenes

Der erste Ausflug der Kommuniongruppe führte am vergangenen Samstag zur Autobahnkapelle Geismühle.

Wir sind heute viel unterwegs, mit dem Auto, Bus, Bahn oder Rad, meist sausen wir schnell an anderen Menschen vorbei. An der Autobahnkapelle machen viele Menschen Rast, wenn sie unterwegs sind und erholen sich kurz vom Reisestress, den Terminen und dem großen Tempo.

Diesen Kontrast wollten wir mit unserer Gruppe einmal selber erfahren.

Nachdem wir über den lauten und betriebsamen Rastplatz kamen, fanden die Kinder die etwas verdeckt liegende Kapelle und der Unterschied wurde sofort von allen bemerkt.

Ein kleiner Ort der Ruhe inmitten von so viel Hektik. Im Inneren der Kapelle ist sogar der Lärm der Autobahn nur noch schwach zu hören.

Wer einmal in der Nähe ist oder am Rastplatz Geismühle anhält, dem legen wir die kleine Pause sehr an Herz. Es lohnt sich.

Schlagwörter: