Groß-Demonstration Fridays-for-future am 20.9.2019

Beginn: 12:00 Uhr am Krefelder Hauptbahnhof.
Ökologische Folgen der Kriegsführung kommen in der öffentlichen Diskussion oft zu kurz. Militär-Aktionen wie die gegen Ölanlagen in Saudi-Arabien zeigen jedoch, wie "Brand-aktuell" das Thema ist. Der globale Klimastreik am 20. September 2019 ist auch eine passende Gelegenheit, um die untrennbaren Zusammenhänge von Krieg und Umwelt zu betonen und für die Bedeutung von Abrüstung bei der Klima- und Umweltrettung einzutreten.

Schlagwörter: